...weiter zur Homepage des Landkreises Regensburg Burgruine Donaustauf Burg Wolfsegg Burgruine Loch im Laabertal Logo der Burgensteige - Ritter Wonnebold Burgensteige Regensburg
Ritter Wonnebold sorgt dafür, dass Sie nicht vom rechten Pfad abkommen.

Fachausdrücke


  • Abgegangene Burg
    die Burgenkunde bezeichnet damit meist eine Altburgstelle, also "die Stelle einer Burg", die meist mit der Bezeichnung Burgstall gleichzusetzen ist.
  • Bergfried
    Hauptturm einer Burg. Bergfriede dienten als Herrschaftssymbole, häufig als Beobachtungstürme. Eine reine Verteidigungsfunktion ist unwahrscheinlich, denn die Verteidiger saßen hier in der Mausefalle.
  • Bering
    Mauerring
  • Burgstall
    Ort (Stall = Stelle) einer untergegangenen Burg, von der höchstens noch Wall, Graben und geringe Gebäudereste erhalten sind.
  • Dürnitz
    Slawisch dwornitza oder turnitza für Feuerstätte, bezeichnet einen beheizbaren Aufenthaltsraum.
  • Halsgraben
    Graben vor der Ringmauer einer Burg
  • Hüllen (Hülen)
    Regenlöcher, die mit Lehm ausgeschlagen wurden, um das Versickern des Wassers zu verhindern.
  • Hochstift
    weltlicher Herrschaftsbereich eines Bischofs
  • Kemenate
    heizbares Wohngemach (oft Frauengemach)
  • Ministerialen
    Dienstleute, leisteten einer Herrschaft Kriegs- und Verwaltungsdienste
  • Palas
    Saal- oder Wohnhaus der Burgherrschaft
  • Schalenturm
    Turm, der eine nach innen geöffnet Ausbuchtung der Wehrmauer darstellt und nur aus der äußeren „Mauerschale“ besteht. Im Inneren mit Holzplattformen bestückt.
  • Wallburg
    Als Wallburg (Schanze, Spitzwall) werden im deutschsprachigen Raum Wallanlagen aus ur- und frühgeschichtlicher Zeit einschließlich des frühen Mittelalters bezeichnet, also auch Erdwerke und Viereckschanzen sowie Burganlagen und Ringwälle. Je nach Region und Zeitabschnitt unterscheidet man verschiedene Typen, wie Keltische Oppida, Völkerwanderungszeitliche Höhensiedlungen, Slawische Burgwälle oder Ungarnwälle. Die Wallburgen sind heute meist als Bodendenkmal unter Schutz gestellt. (Quelle: Wikipedia)
  • Wallgraben
    Befestigung aus Wall und Graben
  • Zwinger
    Bereich zwischen Vor- und Hauptmauer